Home
Eingang
Referenzen
Songtexte
Texte
Aktuelles
  Aufgestiegene Meister/innen
  Die 33 Reden
von St. Germain
  Die Gegenwart
ICH BIN
  Essener Schriftrollen
  Engel
  Hermetische Gesetze
  Hohelied der Liebe
  Meditationen
  Themen von A-Z
  Über mich
E-Bücher
  ICH BIN
  Freiheit
  Harmonisierung
  Sternzeichen
  33 Reden Set 1
  33 Reden Set 2
  33 Reden Set 3
  33 Reden 99 Karten
Grußkarten
Powerpoint
Präsentationen
Fernsehbilder
Ölbilder
  Chakras
  ICH BIN Chakras
  ICH BIN
chin. Zeichen
  Mandalas
  Sonstige
Energiebilder
  Bildbeispiele auf Leinwand
  Blume des Lebens
  Blumenbilder
  Chakras
  Chakras 2
  Chakra-Mandalas
  Energiebilder 1
  Energiebilder 2
  Energiebilder 3
  Energiebilder 4
  Energiebilder 5
  Energiebilder 6
  Energiebilder 7
  Energiebilder 8
  Energiebilder 9
  Energiebilder 10
  Energie/Erde
  Energie Erde 2
  Engel als Bildschirmschoner
  Engelwelten
  Farben
  Fraktalbilder
  Fraktalbilder 2
  Harmonisierung
  Kosmisches 1
  Kosmisches 2
  Kosmisches 3
  Kosmisches 4
  Kosmisches 5
  Kreuze
  Leuchtchakras
  Leuchtfraktale 1
  Leuchtfraktale 2
  Liebe
  Lichtengel
  Lichtkugeln
  Mandalas Neu
  Mandalas 1
  Mandalas 2
  Mandalas 3
  Meisterstrahlen 1
  Meisterstrahlen 2
  Planetenengel
  Regenbogenbilder
  Regenbogenbilder 2
  Romantik
  Silk-Touch Bilder
  Sonnenwelten
  Sternenherzen 1
  Sternenherzen 2
  Sternenherzen 3
  Sternenherzen 4
  Sternzeichen
  Symbole Klarheit
  Transformation Erde
  Wasserwelten
Karten
DIN A 6
  Chakras ICH BIN    * N E U *
  Chakras Mandalas
  Chakras Symbole
  Chakras Text
  Herzkarten
  Harmonie
  Freiheit
  Hohelied
der Liebe
  Lichtengel
  Meisterstrahlen
  Meister-strahlen ICH BIN
  Sonnenchakras
  Sternenherzen
  Sternzeichen
  NaturkartenICHBIN
  Seelenkarten
Karten
65 x 95mm
  ICH BIN Chakrakarten
  Karten 33 Reden
  Energiekarten
  Emotions
  Körperkarten
  Neues Spiel
   NichtcMeins!
  Partnerschaft
  Macht des Wortes
  Schöpferkarten
  Symbolkarten
Karten Visiten-kartengröße
  Geflügelte Herzen
  Sternkarten
  Visitenkarten
Online Karten ziehen
Kartengesamt-übersicht
Sonstiges
  Bücher gefaltet
  Handtaschen
  Loom-Schmuck
  Seidentücher
Links
Chat
Gästebuch
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Minecraft
  Welt 1
  Welt 2
  Welt 3
  Welt 4
  Welt 5
  Welt 6 Kadcon
 

 

Erweiterungen

 

In dieser Zeit der Transformation gehen wir durch viele so genannte Erweiterungen. Ich möchte darüber schreiben, weil viele von uns diese Erweiterungen jetzt durchlaufen, aber oft gar nicht wissen, was mit ihnen los ist. Auch mir haben diese "Zustände" zu Beginn einiges Kopfzerbrechen und auch Angst bereitet. 
Eine Erweiterung findet dann statt, wenn man sich Stück für Stück mit all seinen Seelenaspekten, sprich mit seinen - wie sie immer genannt werden, vergangenen Inkarnationen, die aber letztlich parallel verlaufen - wieder verbindet. Als Vollendung führt die völlige Verschmelzung mit dem Höheren Selbst dann letztlich zur Erleuchtung.

Ich möchte kurz schildern, welche Auswirkungen eine solche Erweiterung haben kann. Ich kann hier nur von mir sprechen, wie ich sie erlebe. Es beginnt mit einem Gefühl der tiefen Verbundenheit und Liebe zu meinem Höheren Selbst, zu Gott. Ich spüre dann, dass Energie in mein Kronenchakra hineinfließt, die sich im ganzen Körper verteilt. Dieses Spüren der Energie muss nicht unbedingt sein, da ich hell fühlend bin, bekomme ich es auf diese Weise mit. Meisten erlebe ich danach einige Tage wundervollen Hochgefühles. Ich bekomme mit jeder Erweiterung ein größeres Verständnis für die "Wahrheiten" des Lebens. Ich lese sehr viel in diesen Zeiten und bin geistig sehr aktiv. Bei mir ist es so, dass ich im  physischen Bereich Probleme habe in dieser Zeit, denn die neue hohe Energie im Körper muss jetzt integriert und auch ein wenig herunter geschwungen werde.  Aber das ist von Mensch zu Mensch ganz unterschiedlich, bei dem einen sind es mehr emotionale Probleme oder auch geistige, wie z. B. Konzentrationsstörungen, Schlafstörungen, Ängste (die Symptome, die während dieser Prozesse auftreten können, habe ich unter "Lichtkörperprozess" ausführlicher aufgeführt). Bei anderen wiederum eher physische Symptome aller Art. Es kommt darauf an, wo man seine Schwachstellen hat, wo noch Blockaden im Körper sind, die in diesem Prozess gelöst werden.
Auch werden wir hierbei mit immer mehr "Erinnerungen aus unseren parallelen Inkarnationen konfrontiert, was zu Störungen in Körper, Seele, Geist führen kann. Aber ich habe immer wieder feststellen dürfen, dass diese Symptome meistens völlig von selbst wieder verschwinden. Ängste können dadurch ausgelöst werden, weil wir, wenn wir uns mehr und mehr mit dem Hohen Selbst verbinden, auch Stück für Stück mit unseren "parallelen" (da es Zeit an sich nicht gibt, verlaufen die Inkarnationen nicht hintereinander sondern parallel zueinander, nur für unser Verständnis in dieser Dimension erleben wir sie als zeitlich in Folge) Inkarnationen konfrontiert werden. Es ist sehr wichtig, sich dann klar zu machen, dass das Erinnerungen sind, die da wirken und dass das, was uns in dem Moment Angst macht, vorbei ist! Durch die jetzt höhere Energie im Körper kann es passieren, dass man tagelang hellwach ist ohne das Bedürfnis, schlafen zu müssen oder nichts oder nur wenig essen mag. Oder man beginnt plötzlich Lichtwesen wie Aufgestiegene Meister oder Engel zu channeln. Es ist also meistens sehr rege geistige Aktivität da, man ist mehr mit der inneren Welt beschäftigt als mit der äußeren. 
Nach dieser Zeit der sehr regen geistigen Arbeit kommt dann die Phase der Integration. Die hohe Energie, die vielen geistigen Botschaften, die für den Körper Licht sind, dürfen integriert werden. Das viele  Beschäftigen mit dem Geistigen, mit der Inneren Welt hört auf, man hat eher das Bedürfnis, sich mehr der äußeren Welt zuzuwenden, als Beispiel, zu Putzen, im Garten zu arbeiten, viel in der Natur spazieren zu gehen, Sport zu treiben oder ähnliches. Der Körper braucht diese Phase dringend zur Erdung, um mit dieser höher schwingenden Energie fertig zu werden. 
Wenn Körper Seele und Geist dann wieder wunderbar im Einklang sind, geht es weiter mit der nächsten Erweiterung. Dieser Prozess wird solange fortgesetzt, bis das Hohe Selbst vollkommen im Körper verankert ist. In dieser Phase ist der physische Körper schon sehr viel "lichter" geworden.
Danach dann beginnt der Prozess der Verschmelzung mit der Monade, der großen Seeleneinheit, zu der die jeweilige Seele gehört. Bei Vollendung dieser Verschmelzung findet der physische Aufstieg statt, der Körper wird vollkommen zu Licht und der Kreislauf der Wiedergeburten ist vollendet.

 

zurück zum Anfang