Home
Eingang
Songtexte
Texte
Aktuelles
  Aufgestiegene Meister/innen
  Die 33 Reden
von St. Germain
  Die Gegenwart
ICH BIN
  Essener Schriftrollen
  Engel
  Hermetische Gesetze
  Hohelied der Liebe
  Meditationen
  Themen von A-Z
  Über mich
E-Bücher
  ICH BIN
  Freiheit
  Harmonisierung
  Sternzeichen
  33 Reden Set 1
  33 Reden Set 2
  33 Reden Set 3
  33 Reden 99 Karten
Grußkarten
Kalender 2016
Powerpoint
Präsentationen
Fernsehbilder
Ölbilder
  Chakras
  ICH BIN Chakras
  ICH BIN
chin. Zeichen
  Mandalas
  Sonstige
Energiebilder
  Bildbeispiele auf Leinwand
  Blume des Lebens
  Blumenbilder
  Chakras
  Chakras 2
  Chakra-Mandalas
  Energiebilder 1
  Energiebilder 2
  Energiebilder 3
  Energiebilder 4
  Energiebilder 5
  Energiebilder 6
  Energiebilder 7
  Energiebilder 8
  Energiebilder 9
  Energiebilder 10
  Energie/Erde
  Energie Erde 2
  Engel als Bildschirmschoner
  Engelwelten
  Farben
  Fraktalbilder
  Fraktalbilder 2
  Harmonisierung
  Kosmisches 1
  Kosmisches 2
  Kosmisches 3
  Kosmisches 4
  Kreuze
  Leuchtchakras
  Leuchtfraktale 1
  Leuchtfraktale 2
  Liebe
  Lichtengel
  Lichtkugeln
  Mandalas Neu
  Mandalas 1
  Mandalas 2
  Mandalas 3
  Meisterstrahlen 1
  Meisterstrahlen 2
  Planetenengel
  Regenbogenbilder
  Regenbogenbilder 2
  Romantik
  Silk-Touch Bilder
  Sonnenwelten
  Sternenherzen 1
  Sternenherzen 2
  Sternenherzen 3
  Sternenherzen 4
  Sternzeichen
  Symbole Klarheit
  Transformation Erde
  Wasserwelten
Karten
DIN A 6
  Chakras ICH BIN    * N E U *
  Chakras Mandalas
  Chakras Symbole
  Chakras Text
  Herzkarten
  Karten Harmonie
  Karten Freiheit
  Karten Hohelied
der Liebe
  Karten Lichtengel
  Karten
Meisterstrahlen
  Karten Meister-strahlen ICH BIN
  Karten Sonnenchakras
  Karten Sternenherzen
  Karten Sternzeichen
  NaturkartenICHBIN
  Seelenkarten
Karten
65 x 95mm
  ICH BIN Chakrakarten
  Karten 33 Reden
  Energiekarten
  Karten Emotions
  Körperkarten
  Karten "Neues Spiel"
  Karten Partnerschaft
  Macht des Wortes
  Schöpferkarten
  Symbolkarten
Karten Visiten-kartengröße
  Geflügelte Herzen
  Sternkarten
  Visitenkarten
Online Karten ziehen
Kartengesamt-übersicht
Sonstiges
  Handtaschen
  Loom-Schmuck
  Seidentücher
Links
Chat
Gästebuch
Kontakt
Minecraft
  Welt 1
  Welt 2
  Welt 3
  Welt 4
  Welt 5
  Welt 6 Kadcon
 

 

 

 

Aktuelles

 

Kurz ein paar Worte zu meiner Webseite, es betrifft zwar nicht diesen Bereich Aktuelles, aber einige der anderen Textseiten. Vieles an Texten und auch an Karten entsprechen nicht mehr so ganz der neuen Energie nach dem Quantensprung, nicht mehr dem, was ich heute denke, denn es ist in der alten Energie entstanden und hatte zu der Zeit auch seine Richtigkeit und Berechtigung. Ich werde diese Texte aber trotzdem weiterhin auf meiner Seite lassen, denn es kommen ja auch einige Menschen, die noch am Suchen sind, noch am Erwachen, und die den Sprung in die neue Energie noch nicht so ganz vollzogen haben. Für solche Menschen können diese Texte bei ihrem Erwachen noch sehr hilfreich sein, denn so manchen fällt es leichter, über diese Inhalte den doch recht großen Sprung in die neue Energie langsam und Schritt für Schritt durchzuführen.

 

 

 

 

April 2016

 

Gerade fertig geworden, 7 Chakrabilder in Öl gemalt,

auf Leinwand mit Keilrahmen in 30 x 30 cm pro Bild.

Also wer noch eine weiße Wand zu schmücken hat, einfach melden :-).

 

 

Januar 2016

Heute möchte ich zwei wundervolle Bücher vorstellen

Adamus St. Germain - Das Spiel der Meister
Wer willst du wirklich sein? Wähle deine Rolle selbst!
empfangen von Geoffrey und Linda Hoppe
Ansata-Verlag

und

Lebe deine Göttlichkeit
Spirituelle Impulse für das neue Bewusstsein
Empfangen von
Geoffrey und Linda Hoppe/ Adamus St. Germain
Ansata-Verlag

Ein - wie ich finde - besonders schönes und wichtiges
Kapitel aus diesem Buch habe ich abgetippt:

Die fünf Engelsinne: Mitgefühl

 

 

 

Der Weg ist das Ziel!

Die wirkliche Bedeutung dieses Satzes habe ich erst heute richtig verstanden.
Unser gesamtes Leben existiert quasi schon, in vielen verschiedenen Ebenen und Facetten. Was wir jetzt hier tun ist,
wir "schreiten" quasi den schon bestehenden Weg ab, wir gehen also mit der Inkarnation in die "Erfahrung" dessen,
was schon besteht, was immer schon da war. Wir müssen nichts verändern, nichts heilen, nichts lernen, wir schauen uns
nur an, wie wir dort hingekommen sind, wo wir schon lange sind. Also ist das einzige, was in dieser Situation der
Inkarnationen auf der Erde immer wieder von uns gefordert ist, zu entscheiden! Jede Situation beinhaltet verschiedene
Möglichkeiten, wie wir sie erfahren, erspüren, erleben können, ob wir sie erleiden oder positiv erleben.
Wir werden immer das erleben, wofür wir uns entscheiden, wohin wir unsere Aufmerksamkeit richtgen,
in etwa wie in der Geschichte vom halbleeren oder halbvollen Glas.
Und somit ist unser Weg und damit das Ziel der Inkarnation, immer die Entscheidung zu treffen,
dessen Ergebnis wir haben möchten.